Offener Mitsingabend

mit Sabine Bevendorff in Limburg an der Lahn

„Im Singen verbinde ich mich mit mir selbst, mit anderen, mit der gesamten Schöpfung und kann erfahren, dass ich getragen und gehalten bin. Daraus schöpfe ich den Mut und die Kraft, neue Wege zu wagen.“

Gemeinsam singen wir Lieder
• die Mut machen
• die Kraft geben
• die uns wieder in Verbindung bringen mit dem, was wir wirklich sind
• die berühren und bewegen
• die Lebensfreude schaffen
• die so einfach sind, dass man gleich mitsingen kann

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig!
Auch Menschen, die meinen, sie könnten nicht singen, sind herzlich eingeladen. Und bei gutem Wetter findet der Singabend am Lagerfeuer in meinem Garten statt.

Termin: Donnerstag, 22. August 2019

Uhrzeit: von 19:30 – ca. 22:00 Uhr

Veranstaltungspreis: 15,- € pro Person

Offener Mitsingabend

Sonderveranstaltung

Ort
Zentrum geistiges Heilen
Großer Ring 52, 65550 Limburg
Tel. 06431-7780606
E-Mail: peterklein@heilarbeiten.de

Weitere Informationen
Sabine Bevendorff
Tel. 04351-879756
Mail: kontakt@sabinebevendorff.de
Web: www.sabinebevendorff.de

Sabine Bevendorff ist Sängerin und Liedermacherin aus Eckernförde. Schon lange begleitet sie das Singen auf ihrem Weg als eine große Kraft, die sie trägt.

Auf ihrem Weg sind inzwischen auch viele eigene Lieder entstanden. Es sind Lieder, die tief im Herzen berühren und die Seele nähren. Sie machen Mut, unseren Schutzpanzer abzulegen, unser Herz weit zu öffnen und, durch alle Zweifel und Ängste hindurch, die Liebe für uns selbst und für das Leben zu stärken.

So erzählen sie von dem, was jeder Mensch kennt: von Ängsten, Zweifeln, Sehnsucht und der Suche nach dem eigenen Platz im Leben. Und auch vom Mut, dem Vertrauen und dem Wunsch, dem eigenen Herzen zu folgen. Und mehr noch: sie laden uns ein, unsere eigene Stimme wieder zu finden, ihr Ausdruck zu verleihen und zu folgen, unsere Träume zu leben, neue Wege zu wagen und die eigene schöpferische Kraft immer mehr in die Welt strahlen zu lassen.

In ihren Mitsingabenden lädt Sabine dazu ein, in Freude mitzusingen oder einfach „nur“ zuzuhören und den Liedern der Seele zu lauschen. Sie versteht es, durch das Singen Räume zu öffnen, in denen Herzen wieder weit und Lebenskraft, Lebensfreude und Verbundenheit wieder spürbar werden.